Willkommen…

....beim einzigartigen Reise-"PROJEKT HELDENCAMPER" für junge Erwaschsene mit und nach Krebs!

HOPE der Heldencamper wird kostenfrei an Betroffene Helden verliehen. Geplant und umgesetzt wird es durch eine ehemalige Krebspatientin und finanziert allein durch Spenden und Sponsoren, dies macht es zu etwas ganz besonderem.

Ab sofort könnt Ihr HOPE hier buchen.
Sie wurde individuell zu einem Wohnmobil inkl. Küche, Sitzecke und Bett umgebaut. Die Fortschritte könnt Ihr auf unserem Instagramkanal verfolgen. Wenn alles gut läuft, wird HOPE nicht der einzige Heldencamper bleiben. Also empfehlt uns gerne weiter und bringt das Projekt ins Gespräch. Damit HOPE nicht der einzige sonder der erste Heldencamper ist.

„DANKE AN ALLE DIE GESPENDET HABEN ODER EINE SPENDENAKTION INS LEBEN GERUFEN HABEN UM DIESES PROJEKT MÖGLICH ZU MACHEN!“

Der Verein “Wir können Helden sein eV” hat in den ersten 2 Jahren schon mehr als 200 jungen Erwachsenen mit und nach Krebs zumindest für einen Tag/ Wochenende Glücksmomente verschaffen können. Die gemeinsamen Ausflüge sind enorm wichtig für die Krankheitsbewältigung. Wir stützen uns gegenseitig und der Austausch untereinander hilft besser zu verstehen was gerade im Leben eines Krebspatienten passiert.
Um noch mehr unternehmen zu können, wünschen die Helden sich schon seit einiger Zeit einen Heldenvan.
Dieser Transporter, der zu einem Camper inklusive Küche, Sitzecke und Bett, umgebaut wird kann verschiedene Zwecke erfüllen.

• Erholung, Freiheit und Spass sind sehr wichtig.
Junge Erwachsene mit Krebs können sich den Camper ausleihen, um vor der nächsten Chemophase einen Wochenendausflug zu unternehmen. Küche, Bett und gemütliche Sitzecke sind vorhanden

• Besuche auf onkologischen Stationen im Krankenhause inkl. wenn erlaubt kurze Ausflüge aus dem Krankenhaus

• Überraschungswunscherfüllungen für Patienten deutschlandweit

• Noch ein wichtiger Aspekt ist die Öffentlichkeitsarbeit.
Der Vereinsbus kann als Transportmittel zu Messen und Infoveranstaltungen dienen.

HOPE, wie wir den ersten Heldencamper genannt haben, soll in Zukunft nicht allein bleiben. Die Vision für die kommenden Jahre ist eine Flotte von vielen Heldencampern in ganz Deutschland verteilt. Das kann ich natürlich nicht allein wuppen, und freue mich über jede Art von Unterstützung und Sponsoring.

Besuche uns auf Instagram