Projekt Heldencamper
  • Reiseberichte

    Dachzelt in Frankreich

    Unsere Reise mit dem Dachzeltcamper startete Dank der lieben Andrea Ende August Richtung Frankreich. Wir wollten uns gerne die Atlantikküste anschauen und einfach ein bisschen das Land erkunden. Auch wenn wir zu Anfang etwas skeptisch waren was das Dachzelt angeht, waren wir schon nach der ersten Nacht begeistert. Im Auto gab es genug Stauraum für alle unsere Dinge und oben im Dachzelt haben wir uns jede Nacht ein gemütliches, großes Bett gebaut. Tags über haben wir uns während der Fahrt kleine Orte anschauen können, da wir so oft es ging die Landstraßen genutzt haben, welche von Sonnenblumenfeldern umringt waren. Gefühlt alle zehn Meter kam ein neuer Kreisverkehr, bei dem die…

  • Entstehungsbeiträge

    Dachzeltheldencamper

    Unser neues Schmuckstück. Ein Dachzeltheldencamper! Dank des Dachzeltfestivals und Campwerk, konnten wir nach dem Totalschaden an HOPE kurzfristig diesen schönen DACIA DOKKER anschaffen. Hier könnt Ihr Nachts durch das große Dachzeltfenster den Sternenhimmel betrachten. Für Euer leibliches Wohl sorgt ab Ende September eine praktische Ello Camping Küchenbox inkl. Stauraum, Gasherd und Kühlbox.  Dieser Heldencamper heißt FAITH und ist für alle die das Campen auch Basic mögen und sich auf das wesentliche reduzieren wollen um verborgene Paradiese zu entdecken. BUCHT EUREN TRAUM VOM GLÜCK! Einfach auf unserer Buchungsseite im Kalender Euren Zeitraum auswählen und wir melden uns bei Euch zurück.